Biokompatible Materialien und moderne Techniken ermöglichen
hochwertige, minimalinvasive und schonende Zahnheilkunde.

Oralchirurgie

Oralchirurgie umfasst chirugische Eingriffe im Bereich der Mundhöhle und des zahntragenden Kieferknochens, welche in Lokalanästhesie durchgeführt werden können.

Der Fachzahnarzt für Oralchirurgie ist ein Zahnarzt und hat sich in einer mehrjährigen Weiterbildung in folgenden Bereichen spezialisiert: Zahnimplantate, operative Zahnentfernung (z.B. nicht durchbrechende, retinierte Weisheitszähne), Wurzelspitzenresektionen, Lippenbandkorrekturen, Mundschleimhauterkrankungen sowie operative Entfernung von von Zysten und gutartigen kleinen Tumoren.

www.ssos.ch/